Peter Stobbe

Die Welt in Waben

Essay

Peter Stobbe geht den Dingen auf den Grund. Und findet heraus, dass die Häuser Kähne sind.

Dass die Dinge Schatten in die Zeit werfen. Dass Bäume Speicherplätze für Verweilende sind.

Dass die Ostsee im Norden liegt. Waben, Geflecht, Verästelungen, Zerfasertes, in dem Bienen hausen, mit Waben voller Honig? Peter Stobbe bürstet die Dinge gegen den Strich. So handfest wie poetisch.

 

71 Seiten, broschiert. Illustrationen: Blanc de Titane.
Auflage: 300 nummerierte und signierte Exemplare.

Verkaufspreis: 18.- SFR. / 15 €

 

bestellen